Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Aktuelle Könige
Schützkönige 2017



Aktuelles

Die Majestäten sind ermittelt:

Jungschützenprinz:

                   Simon Weiler

Scheibenkönig:

                Jürgen Schneider

Schützenkönigin:

                Liesel Walgenbach

Interessantes aus dem Verein

 Vereinsstatistik

In Vorbereitung

St. Hubertus Schützenbruderschaft Kehrig

 

2012

Anja Walgenbach ist neue Schützenkönigin!

 

KoenigsbildKoenigsbild
 

 

Wie gewohnt fand am 07.06.2012 (Fronleichnam) unser traditionelles Königsschießen statt. Auch in diesem Jahr begann der Tag mit dem gemeinsamen Gottesdienst mit anschließender Fronleichnamsprozession durch den Ort. Traditionsgemäss trugen vier Schützen den Baldachin und begleiteten das Allerheiligste zu den zwei wunderschön hergerichteten Altären.

Um 13 Uhr wurde zum Abholen unserer Majestäten angetreten. Begleitet wurde unser Umzug vom Spielmannszug Illerich.

Nachdem Scheibenkönig Frank Emmerich, Schülerprinz Marvin Weiler und Jungschützenprinz Lukas Kohns abgeholt wurden, hatten wir in diesem Jahr noch einen schweren Gang vor uns. Da unser amtierender Schützenkönig und Brudermeister Werner Ackermann im letzten Jahr verstorben war, sahen wir es für uns als Pflicht an, ihm an seinem Grabe die Ehre zu erweisen.

Tiefbewegt traten wir nun den Weg zu Schützenplatz an.

Als erstes begannen unsere Schüler mit ihrem Wettkampf. Hier konnte sich wiederum unser Marvin Weiler die Ehre des Schülerprinzen sichern.

Unter der Leitung von Jürgen Groß und Toni Braun fand der Wettbewerb um den Scheibenkönig statt. In unserm Scheibenstand schien sich ein enges Kopf an Kopf Rennen anzubahnen. Zum Schluß waren es 5 Teilnehmer mit jeweils 26 Ringen die vorne lagen. Aufgrung des besseren Schußbildes konnte sich am Ende Michael Schäfer, Scheibenkönig nennen.

Nach dem schon seit längerem alle Teile des Königsadlers am Boden lagen und der Rumpf schon Schwächen zeigte, nahm Anja Walgenbach den Rumpf ins Visier. Durch einen gezielten Schuß beförderte sie ihn zu Boden und darf sich nun Schützenkönigin nennen.

Beim Bürgerschießen konnte sich die Badmintonabteilung des TUS Kehrig siegreich durchsetzen.

Bürgerkönigin mit 27 Ringen wurde Birgit Schmitz. 

Bürgerkönig mit 29 Ringen wurde Jürgen Lohn.

Allen Majestäten einen herzlichen Glückwunsch!

 


Zurück zur Übersicht

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?